Kostbare Arganfrucht.

Arganöl für die Haut – A⁴ COSMETICS Wirkstoffkosmetik

Wertvolles Arganöl aus Marokko

Die Essenz der A⁴ COSMETICS Wirkstoffkosmetik ist ein natürliches Schönheitselixir aus Marokko: 100 Prozent reines und eco-zertifiziertes Arganöl. Gewonnen wird es durch Kaltpressung aus den Samen der Arganbaumnuss. Arganöl ist sehr wertvoll und wird auch als das ‚Gold Marokkos’ bezeichnet. Aber warum ist Arganöl für die Haut so wertvoll?

Arganöl für die Haut – die natürliche Anti-Aging-Wunderwaffe

Arganöl schützt mit seiner einzigartigen Zusammensetzung aus Fettsäuren und Antioxidantien die Haut vor zellschädigenden freien Radikalen, stimuliert die Kollagenproduktion und wirkt feuchtigkeitsspendend. Basierend auf den Erkenntnissen der modernen Anti-Aging-Forschung verwendet A⁴ COSMETICS Arganöl in Verbindung mit Inhaltsstoffen wie Weizenceramide und Aminopeptide, um maximal positive Effekte zu erzielen.

A⁴ COSMETICS nutzt nicht nur reines Arganöl für die Haut, sondern auch weitere Extrakte des Argannussbaums:

  • Arganstammzell-Extrakt: Der Extrakt basiert auf pflanzlichen Stammzellen des sehr widerstandsfähigen Arganbaumes aus dem trockenen Südwesten Marokkos. Der Baum ist perfekt an langanhaltende Dürren und extrem hohe Temperaturen angepasst. Der zu 100% pflanzliche Wirkstoff hilft die hauteigenen Stammzellen zu erhalten und zu aktivieren. Argan-Stammzellextrakt trägt so dazu bei, die Hautregeneration zu fördern und die Hautstruktur zu stärken.
  • Arganblatt-Zellextrakt: Der Arganblatt-Extrakt trägt zur Stimulierung der Zellaktivität bei und hilft der Haut, sich vor freien Radikalen zu schützen und beugt somit vorzeitiger Hautalterung vor. Arganblatt-Zellextrakt ist beispielsweise im A⁴ Facial Tonic Cleanser, A⁴ Face Wash Mousse, A⁴ Rose Dust Tonic und A⁴ Eye Delight enthalten.
  • Argannussschalen: Aus den Schalen der Argannuss wird ein Bio-Exfoliator gewonnen, der im tiefenwirksamen A⁴ Enzyme Peeling Powder verwendet wird.

Arganöl – das 'Gold Marokkos' ist ein wertvolles Naturprodukt

Arganöl ist aufgrund seiner wertvollen Inhaltsstoffe begehrt: Neben der Kosmetik wird es in der Ernährung und Medizin wegen seiner positiven Wirkungen genutzt. Das Wichtigste zu dem kostbaren Naturprodukt Arganöl:

  • Der Arganbaum gehört mit 80 Millionen Jahren zu den ältesten Baumarten der Erde. Rund 20 Millionen Arganbäume wachsen ausschließlich im Südwesten Marokkos.
  • Die Gebiete wurden 1998 von der UNESCO zum Biosphärenreservat und die Herstellung mittels Handpressung zum Weltkulturerbe erklärt.
  • Die am Baum getrockneten und heruntergefallenen Früchte werden von Frauen aufgelesen und in einem traditionellen Verfahren von Hand zu Öl verarbeitet.

A⁴ COSMETICS Wirkstoffkosmetik nutzt nachhaltig gewonnenes Arganöl

A⁴ COSMETICS setzt sich bewusst für Nachhaltigkeit ein. Denn als Kosmetikunternehmen schöpfen wir aus den Ressourcen der Natur – und geben gleichzeitig viel zurück:

Im Rahmen des Fair-Trade-Handelssystems arbeiten wir mit einem anerkannten Frauennetzwerk in Marokko als Lieferant für unser Arganöl zusammen. Die Ziele der Kooperative, die 1966 von Professor Zoubida Charrouf gegründet wurde:

  • wirtschaftliche und nachhaltige Nutzung des Regenwaldes
  • Bildungsprogramme
  • sozial gerechte Vergütung