Ergibt ca 2l = ca.8 Gläser

Zutaten:

  • 1kg Bio -Orangen
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2kg Gelier-Zucker 1:1
  • 2 EL getrocknete Lavendelblüten


So geht’s :
Die Orangen und Zitrone schälen, vorsichtig halbieren und auspressen. Die Schallen in dünne Streifen schneiden, Saft und Schalen zusammen mit 2l Wasser in einem schweren Topf Aufsetzen und zum Kochen bringen. Ungefähr 1 1/2 Std. ( oder länger ) köcheln lassen. Dann den Zucker unterrühren, bis er sich vollständig aufgelöst hat. Den Lavendel hinzufügen und nochmal 10 Minuten kochen. Mit dem Kühlschrank-Test prüfen, ob die Marmelade schon geliert. Dann noch 30 Min auf dem Herd ziehen lassen und in saubere Gläser füllen.

Tipp: Getrocknete Lavendelblüten bekommt man z.B. in Biomärkten. Oder man pflückt sie im eigenen Garten und lässt die ein paar Tage trocknen.
(Kühlschranktest : Um zu testen ob die Marmelade gut geliert, einen Tropfen auf einen Teller geben und für einen Minute in den Kühlschrank stellen. Wenn der Tropfen schön fest ist, ist die Marmelade fertig. Rasch in die Gläser füllen und auf den Kopf stellen, damit ein Vakuum entsteht. Die Marmelade ist ein Jahr haltbar)

Nach dem Öffnen gekühlt aufbewahren.